Archiv der Kategorie: Raum Mosbach

Mosbach- Neckarelz: Messplatz, zum Weindorf

Seit 2009 veranstalten wir Sonn- und Feiertagsmärkte zum Pfingstmarkt und zur Kerwe auf dem Messplatz. Diese sehr gut besuchten und mit bis zu 500 Ständen riesigen Flohmärkte erweitern wir ab 2017 noch durch einen weiteren Flohmarkt zum Neckarelzer Weindorf am letzten September- Wochenende.

Das Gelände darf nach Rücksprache bereits samstags angefahren werden.

Verkauf: 11.00- 18.00 Uhr

Aufbau: ab 9.00 Uhr

Standgebühr: 8,- Euro/ lfm. (Neuwaren: 10,-/ lfm.)

Warenangebot: Neuwaren n. Rücksprache!

Termin: 24.09.2017

Unsere Messplatz- Termine 2017:

  • Sa. 03.06.: zum Pfingstmarkt, rund um den Messplatz, Nachmittags-/ Abendflohmarkt von 14.00- 20.00 Uhr
  • So. 04.06.: zum Pfingstmarkt, rund um den Messplatz (11.00- 18.00 Uhr)
  • Mo. 05.06.: zum Pfingstmarkt, rund um den Messplatz (11.00- 18.00 Uhr)
  • Sa. 12.08.: auf dem Messplatz (08.00- 16.00 Uhr)
  • Sa. 19.08.: zur Kerwe, auf dem Messplatz, Nachmittags-/ Abendflohmarkt von 16.00- 21.00 Uhr
  • So. 20.08.: zur Kerwe, auf dem Messplatz (11.00- 18.00 Uhr)
  • So. 24.09.: zum Weindorf, auf dem Messplatz (11.00- 18.00 Uhr)

Anschrift: Messplatz, Heidelberger Str., 74821 Mosbach- Neckarelz

Reservierungen sind weder möglich, noch nötig.

Imbiss und Toiletten sind vorhanden.

Der Flohmarkt wird, wie alle unsere Veranstaltungen, sehr gut beworben! Am Veranstaltungstag werden die Veranstaltungen außerdem noch durch zahlreiche Wegweiser beschildert.

Mosbach-Neckarelz: Messplatz, zur Kerwe

Der sehr gut besuchte 2- Tages- Flohmarkt zur Neckarelzer Kirchweih (Kerwe) am Messplatz in Mosbach- Neckarelz findet bereits seit 2009 statt. Der Markt mit bis zu 300 Ständen war von Anfang an ein riesiger Erfolg und ist eine gute Ergänzung zur traditionellen Kirchweih auf dem Neckarelzer Marktplatz. Fahrgeschäfte sind ebenfalls vorhanden, im Festzelt des Mosbacher Brauhauses gibt es Live- Musik.

  • Samstag, 19.08.2017: Abendflohmarkt von 16.00- 21.00 Uhr, Aufbau ab 14.00 Uhr
  • Sonntag, 20.08.2017: Tagesflohmarkt von 11.00- 18.00 Uhr, Aufbau ab 9.00 Uhr

Standgebühr: 8,- Euro/ lfm. (Neuwaren: 10,-/ lfm.)

Warenangebot: Neuwaren n. Rücksprache!

Anschrift: Messplatz, Heidelberger Str., 74821 Mosbach- Neckarelz

Reservierungen sind weder möglich, noch nötig.

Imbiss und Toiletten sind vorhanden.

Für den 19. und 20.08.2017 hat sich wieder Fernsehprominenz angemeldet!!: Ludwig Hofmaier von "Bares für Rares" nimmt wieder einmal bei uns als Aussteller teil!!

Auf / an diesem Platz veranstalten wir auch noch einen Samstagsflohmarkt und einen 3- Tages- Flohmarkt zum Pfingstmarkt!

Der Flohmarkt wird, wie alle unsere Veranstaltungen, sehr gut beworben! Am Veranstaltungstag werden die Veranstaltungen außerdem noch durch zahlreiche Wegweiser beschildert.

Mosbach-Neckarelz: Messplatz, zum Pfingstmarkt

Der extrem gut besuchte 3- Tages- Flohmarkt zum Pfingstmarkt am Messplatz in Mosbach- Neckarelz findet bereits seit 2009 statt. Das Veranstaltungsgelände mit vielen Bäumen, Sträuchern, liegt sehr schön an der Elz. Das viele Grün und das unterteilte Gelände verleiht diesem Markt einen besonderen Charme.
Der Markt mit bis zu 500 Ständen war von Anfang an ein riesiger Erfolg. Seit 2013 haben wir nun auch noch einen kleinen Wochenmarkt installiert.  Ab 2017 gibt es auch wieder einige Fahrgeschäfte und im Zelt des Mosbacher Brauhauses gibt es Live- Musik.

  • Pfingstsamstag: Nachmittags-/ Abendflohmarkt von 14.00- 20.00 Uhr, Aufbau ab 12.00 Uhr
  • Pfingstsonntag: Tagesflohmarkt von 11.00- 18.00 Uhr, Aufbau ab 9.00 Uhr
  • Pfingstmontag: Tagesflohmarkt von 11.00- 18.00 Uhr, Aufbau ab 9.00 Uhr

Standgebühr: 8,- Euro/ lfm. Bei der Teilnahme an allen 3 Tagen, bezahlen Sie montags nur noch 5,- Euro/ lfm.

Warenangebot: Neuwaren (€ 10,-/ lfm.) nur mit ausdrücklicher Genehmigung, da stark eingeschränkt!

Anschrift: Messplatz, Heidelberger Str., 74821 Mosbach- Neckarelz

Reservierungen für Anbieter von gebrauchten Waren sind weder möglich, noch nötig. Also einfach kommen.

Gastronomie und Toilettenanlagen sind vorhanden.

Auf / an diesem Platz veranstalten wir auch noch einen Samstagsflohmarkt, einen 2- Tages- Flohmarkt zur Kirchweih (KERWE) am 3. Sonntag im August und einen Sonntagsflohmarkt zum Weindorf Ende September.

Der Flohmarkt wird, wie alle unsere Veranstaltungen, sehr gut beworben! Am Veranstaltungstag werden die Veranstaltungen außerdem noch durch zahlreiche Wegweiser beschildert.

 

Ludwig Hofmeier von "Bares für Rares" als Händler auf dem Pfingstmarkt

Weitere Zeitungsartikel vom Pfingstmarkt: s. "Presse" in Kopfleiste!

pm3-11 pm5-11 pm10-11 pm20-11 pm21-11 pm22-11 pm25-11 pm26-11 pm30-11 pm33-11 pm38-11 pm39-11 pm-2009-1 pm-2009-2 pm-2009-5

 

Mosbach- Neckarelz: Pattberghalle

Seit 2017 veranstalten wir auch Flohmärkte in der Pattberghalle Neckarelz!

Nächster Termin: 03.03.2018

Anschrift: Heidelberger Straße 39, 74821 Mosbach- Neckarelz

  • Der Floh-, Trödel- und Antikmarkt ist von 09.00- 16.00 Uhr.
  • Der Aufbau ist zwischen 06.00 und 09.00 Uhr möglich.
  • Der Abbau ist von 16.00- 18.00 Uhr.

Standplatzkategorien:

Mittelreihe

Hallentisch (170 x 70 cm)*

Doppelte Standtiefe! (2m)

€ 19,-

pro Tisch

noch

verfügbar!

Mittelreihe

Mit eigenen Tischen**

Doppelte Standtiefe! (2m)

€ 10,-

pro Meter Standlänge

noch

verfügbar!

Rand/ Foyer/ Garderobe

Hallentisch (170 x 70 cm)*

Doppelte Standtiefe! (2m)

€ 22,-

pro Tisch

noch

verfügbar!

Rand/ Foyer/ Garderobe

Mit eigenen Tischen**

Doppelte Standtiefe! (2m)

€ 12,-

pro Meter Standlänge

noch

verfügbar!

* Hallentisch: Es kann noch ein 2. (eigener Tisch) dahinter gestellt werden, der jedoch nicht länger als der Hallentisch sein darf.

** Eigene Tische: Es können 2 Tische hintereinander gestellt werden. Bei eigenen Tischen sind die Tischbeine zu unterlegen, damit der Hallenboden nicht beschädigt wird.

Wie alle unsere Veranstaltungen, wird auch diese sehr gut beworben:

  • in 5 Tages- und Wochenzeitungen
  • durch ca. 150 Plakate
  • In Fachzeitschriften und Flohmarkt- Terminkalendern ("Der Trödler",…)
  • Auf zahlreichen Internet- Veranstaltungskalendern und Flohmarktseiten (www.marktcom.de, www.flohmarkt.de, www.krencky24.de, www.raebigers-flohmarkt.de, www.mosbach.de,…)
  • Auf facebook
  • Mittels tausenden von Terminzetteln, die wir auf unseren Märkten verteilen.
  • Durch Mundpropaganda

Außerdem wird der Markt am Veranstaltungstag mit zahlreichen Wegweisern im ganzen Stadtgebiet Mosbach, Neckarelz und Diedesheim ausgeschildert.

Wie auf allen unseren Veranstaltungen haben wir natürlich auch hier einen preiswerten Imbiß und Toiletten.

Mosbach- Neckarelz: Messplatz

Der Flohmarkt auf dem Messplatz in Mosbach- Neckarelz findet bereits seit vielen Jahren an 9 Samstagen im Jahr statt. Das Gelände bietet Platz für etwa 150 – 200 Stände und wird von der Stadt Mosbach an 9 verschiedene Veranstalter vergeben.

Am Kerwe- Wochenende sind es bis zu 300 Stände, an Pfingsten bis 500 Stände.

Verkauf: 8.00- 16.00 Uhr

Aufbau: ab 6.00 Uhr

Standgebühr: 8,- Euro/ lfm. (Neuwaren: 10,-/ lfm.)

Warenangebot: Neuwaren nur auf Anfrage, keine Neuwaren auf dem Pfingstmarkt!)

Unsere Messplatz- Termine 2017:

  • Sa. 03.06., zum Pfingstmarkt, rund um den Messplatz, Nachmittags-/ Abendflohmarkt von 14.00- 20.00 Uhr
  • So. 04.06., zum Pfingstmarkt, rund um den Messplatz von 11.00- 18.00 Uhr
  • Mo. 05.06., zum Pfingstmarkt, rund um den Messplatz von 11.00- 18.00 Uhr
  • Sa. 12.08., auf dem Messplatz von 08.00- 16.00 Uhr
  • Sa. 19.08., zur Kerwe, auf dem Messplatz, Nachmittags-/ Abendflohmarkt von 16.00- 21.00 Uhr
  • So. 20.08., zur Kerwe, auf dem Messplatz von 11.00- 18.00 Uhr
  • So. 24.09., zum Weindorf, auf dem Messplatz von 11.00- 18.00 Uhr

Anschrift: Messplatz, Heidelberger Str., 74821 Mosbach- Neckarelz

Reservierungen sind weder möglich, noch nötig.

Imbiss und Toilette sind natürlich vorhanden.

Auf / an diesem Platz veranstalten wir auch noch den 3- Tages- Flohmarkt zum Pfingstmarkt (Sa. – Mo.), einen 2- Tages- Flohmarkt zur Kirchweih (KERWE) am 3. Sonntag im August und einen Sonntagsmarkt Ende September.

Der Flohmarkt wird, wie alle unsere Veranstaltungen, sehr gut beworben! Am Veranstaltungstag werden die Veranstaltungen außerdem noch durch zahlreiche Wegweiser beschildert.

Mosbach: Bücher(floh)markt

Erstmalig fand in Mosbach am 07. Oktober 2012 ein Bücher(floh)markt zum 9. Buchmachermarkt in der Fußgängerzone der historischen Altstadt statt. Der Buchmacher- Markt war am 6. & 7.10., der Bücher(floh)markt nur am 7.10.2012.

Über 40 Aussteller des Mosbacher Buchmachermarktes zeigten ihre Handwerkskunst im Museumshof und im Rathaussaal.

Vom Handsatz wie zu Gutenbergs Zeiten über Kalligraphie, Handwerkskunst, ausgefallene Papierobjekte bis zum Miniaturbuch präsentierten sich die Aussteller mit ihren faszinierenden Werken.

Bei Antiquaren und privaten Buchanbietern konnten Sie in schönem Ambiente und in großer Auswahl nun auch Literatur, Bücher, Postkarten und Drucke erwerben oder auch selbst Bücher o. ä. anbieten!

Von 60 angemeldeten Bücherständen kamen aufgrund des regnerischen Wetters nur knapp über 30. Diese waren jedoch trotz des unschönen Wetters am Morgen vom neuen Markt begeistert. Sowohl das Ambiente in der historischen Fachwerkstadt, als auch die vielen buchinteressierten und kaufkräftigen Besucher machten den Markt zu einem tollen Erlebnis. Der Buchmachermarkt und der Bücher(floh)markt ergänzen sich sehr gut. Nahezu alle Verkäufer haben an diesem Tag bereits für den nächsten Markt in 2 Jahren vorreserviert oder eine Teilnahme am nächsten Bücher(floh)markt am 05.10.2014 zugesichert.

Auch der 2. Markt am 05.10.2014 und der 3. Markt am 02.10.2016 waren ein voller Erfolg! Der nächste Termin ist am 07.10.2018.

Den Markt veranstalten wir in Zusammenarbeit mit der Stadt Mosbach und mit organisatorischer Unterstützung von: „Die Druckwerkstatt Mosbach e. V.“

Teilnahme mit Vorreservierung und Vorkasse!

Verkauf: 11.00- 18.00 Uhr

Aufbau: ab 9.00 Uhr

Standgebühr: 8,- Euro/ lfm.

Warenangebot: Bücher, Postkarten, Drucke und Ähnliches.

Nächster Termin: 07.10.2018

Anschrift: Marktplatz & Hauptstrasse, 74821 Mosbach

Reservierungen sind zwingend erforderlich!

Toiletten sind vorhanden.

Weitere Infos:

  • zum Buchmachermarkt: http://www.mosbach.de/Buchmachermarkt.html
  • zu den Mosbacher Erlebnismärkten: http://www.mosbach.de/Mosbacher_Markterlebnis.html

BM8 BM9 BM11 BM15 BM19 BM20 BM21 BM23

Mosbach: Alte Mälzerei

– Kaufen und verkaufen in angenehmer Atmosphäre! Der Hallenfloh-, Trödel-, Antik- und Sammlermarkt im Veranstaltungszentrum „Alte Mälzerei“ findet seit 2011 an 2 Samstagen im Januar und Februar statt. Die Alte Mälzerei liegt zentral in der Stadtmitte und bietet Platz für ca. 120 Stände.

Dieser Markt hat bereits beim ersten Mal alle Erwartungen der Verkäufer, der Besucher, des Veranstalters und dem Team der Alten Mälzerei übertroffen! Die Termine sind meist Wochen oder Monate im Voraus ausgebucht. Tische können gestellt werden.

Verkauf: 9.00- 16.00 Uhr

Aufbau: ab 6.00 Uhr

Abbau: von 16.00- 18.00 Uhr

Standgebühren:

  • Tisch Mittelreihe (175 x 70 cm): 17 Euro
  • Tisch Randplatz/ Foyer (175 x 70 cm): 22 Euro
  • Eigene Tische am Rand/ Foyer (2m Tiefe): 12 Euro / lfm.

Warenangebot: keine Neuwaren!!!

Termine 2017: 07.01. & 18.02.2017

Termine 2018: 27.01. & 17.02.2018

Anschrift: Alte Mälzerei, Alte Bergsteige 7, 74821 Mosbach

Reservierungen sind zwingend erforderlich!

Gastronomie im Haus, Halle ist beheizt, Toilettenanlagen natürlich vorhanden.

Besuchereintritt: nur 1 Euro für Erwachsene, Kinder sind frei.

Der Flohmarkt wird, wie alle unsere Veranstaltungen, sehr gut beworben! Am Veranstaltungstag werden die Veranstaltungen außerdem noch durch zahlreiche Wegweiser beschildert.

Eventuell kann hier auch schon freitagmittags angeliefert und aufgebaut werden. Das entscheidet sich aber erst kurzfristig und ist abhängig davon, ob am Freitagabend noch eine Veranstaltung ist.

AM Foyer oben AM Foyer unten 4 AM- Garderobe 2 AM- Garderobe 3 AM Garderobe 4 AM- Saal 1 AM Saal 3 AM Saal 6 AM- unters Foyer AM

AM-Foyer oben 1